[1] [2] 

14. März 2019 / 20:00
Lauter Laute °1
Dinggedichte & Brieflieder

schwere reiter musik

Sprechende Dinge und gesungene Zitate. Der Mensch kann sprechen, Dinge nicht. Was allerdings nicht bedeutet, dass sie uns nichts zu sagen haben. Verena Richter, die Frau mit dem Täkst, hat sich darum gekümmert. In den Briefliedern von Johannes Öllinger werden Sätze von Kafka, Luxemburg, Tucholsky, Arendt und vielen anderen zu eingängigen Melodien in alter Liedermacher-Tradition. Die Saxophonistin und der Gitarrist werden auch musikalisch dafür sorgen, dass dieses Gemenge genießbar wird.



Mit: Verena Richter (Stimme und Saxophon), Johannes Öllinger (Stimme und Gitarre)


Eintritt: 12 / 8 erm.



[ Kartenreservierung ]   [ Pressetext PDF ]   [ Pressefotos ]

schwere reiter wird gefördert durch
das Kulturreferat der LH München