der/gelbe/klang, Foto: Engin Akyurt / Unsplash

[1] [2] 

05. Oktober 2020 / 20:00
der/gelbe/klang
carte jaune!

schwere reiter musik

der/gelbe/klang eröffnet seine erste Konzertsaison. Insgesamt fünf Mal ist das neue Münchner Ensemble in dieser Spielzeit zu Gast mit exquisiten KünstlerInnnen. Der Eröffnungsabend verbindet Musik aus Italien, Griechenland, Serbien und Frankreich zu einem vielfältigen Programm:

Luca Francesconi (*1956): Da Capo II (2007)
Yannis Xenakis (1922–2001): Dmaathen (1976)
Ivan Fedele (1953): Immagini da Escher (2005)
Milica Djordjevic (*1984): Rdja (2015)
Philippe Manoury (*1952): Hypothèses du Sextour (2011)



der/gelbe/klang: Elena Gabbrielli (Flöte), Claire Sirjacobs (Oboe), Oliver Klenk (Klarinette), Cornelius Rinderle (Fagott), Mathias Lachenmayr (Schlagzeug), Marco Ricelli (Klavier), Nina Takai (Violine), Benoît Morel (Viola), Katerina Giannitsioti (Violoncello) / Leitung: Armando Merino


Normalpreis 1: 17 € / 10 € erm.
Wegen begrenzter Platzanzahl sowie der Hygienebestimmungen ist eine Reservierung unbedingt notwendig.
Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Beginn des Konzerts.
[ Pressetext PDF ]   [ Pressefotos ]

schwere reiter wird gefördert durch
das Kulturreferat der LH München