Vykintas Baltakas, Foto: Emanuel Maes

21. Juli 2022 / 20:30
der/gelbe/klang
carte jaune! Vykintas Baltakas

schwere reiter musik

Im Format „carte jaune!“ lädt der/gelbe/klang einen Gastdirigenten ein, ein Konzertprogramm mit dem Ensemble frei zu gestalten. Der litauische Komponist und Dirigent Vykintas Baltakas hat ein wahrhaft kosmopolitisches Programm zusammengestellt: Außer seiner eigenen Musik gibt es Werke von Justina Repečkaitė (Litauen), Claude Lenners (Luxemburg), Amr Okba (Ägypten), Fausto Romitelli (Italien) und Alejandro Viñao (Argentinien).



Programm:

Vykintas Baltakas (*1972): Neon sea (2019)
Claude Lenners (*1956): Vol de nuit (1995)
Amr Okba (*1972): integration (2010)
Justina Repečkaitė (*1989): Tapisserie (2015)
Fausto Romitelli (1963–2004): La sabbia del tempo (1991)
Alejandro Viñao (*1951): Cuaderno del ritmo (2000/01)


der/gelbe/klang, Musikalische Leitung: Vykintas Baltakas


Normalpreis 1: 17 € / erm. 10 €
[ Pressetext PDF ]   [ Pressefotos ]


Eine Initiative von Tanztendenz München e.V., PATHOS München e.V. und scope – Spielraum für aktuelle Musik im Kreativquartier. Gefördert durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München.