Bild: Enrique Lanz

29. Oktober 2022 / 17:00
Christiane Huber
We call Wonder_REBOOT

schwere reiter theater

Eine Wiederaufnahme als Lecture Performance: Aufbauend auf der bisherigen Recherche widmet sich das REBOOT insbesondere dem widerständigen Potential der Ikonen der Schwarzen Madonna und Schwarzen Sarah. Drei Performer:innen befragen das katholische Gnadenbild und die Schutzheilige der Roma und Sinti und bewegen sich zwischen Wundern, Überlieferung, Mystik und persönlichen Perspektiven. Können diese Ikonen heute Symbole der Selbstermächtigung sein?



Delaine Le Bas, Christiane Huber, Edith Saldanha // Konzept: Christiane Huber


Gefördert durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München und den Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR


Weitere Vorstellungen: [ SA 29.10., 20:00 ], [ SO 30.10., 20:00 ]
Kartenpreis: 14 € / erm. 9 €
[ Kartenreservierung ]   [ Pressetext PDF ]   [ Pressefotos ]


Eine Initiative von Tanztendenz München e.V., PATHOS München e.V. und scope – Spielraum für aktuelle Musik im Kreativquartier. Gefördert durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München.