Foto: André Döbert

05. Dezember 2022 / 20:00
ELLE KOLLEKTIV
BE WATER MY REPORTERIN

schwere reiter theater

Die röchelnde Reporterin Rosalie Rosenberger und ihr ruckelnder Kameramann Roland Rasensprengler geraten auf ihrer Suche nach einem geheimnisvollen Fund im Ammersee in eine lebensbedrohliche Odyssee durch Raum und Zeit.

Weitere Informationen siehe [ ellekollektiv.de ]



Elisabeth-Marie Leistikow, André Döbert, Luis Lüps, Louis Panizza, Anton Gruber, Erwin Kloker, Florentine Panizza, Gabi Fischer, Jean Paul Baeck, Friedrich Schloffer // Regie: Elisabeth-Marie Leistikow, Luis Lüps / Bühne, Kostüm: Louis Panizza, Eva Lüps / Text: Elisabeth-Marie Leistikow, Luis Lüps / Kamera, Schnitt: André Döbert / Assistenz: Aaron Schromm / Plakat: Paul Putzar


Ein Film von ELLE KOLLEKTIV PROFESSIONAL PRODUCTIONS + ANDRÉ DÖBERT / Mit freundlicher Unterstützung von Verband freie darstellende Künste Bayern, Euroboden Architekturkultur, Stiftung der Sparkasse Landsberg-Dießen


Dauer: 60 Min.
Veranstaltung im Studio, Normalpreis 1: 17 € / erm. 10 €
[ Kartenreservierung ]   [ Pressetext PDF ]   [ Pressefotos ]


Eine Initiative von Tanztendenz München e.V., PATHOS München e.V. und scope – Spielraum für aktuelle Musik im Kreativquartier. Gefördert durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München.