NEWSLETTER // 20. April 2021



Liebes Publikum,
wir spielen weiterhin DIGITAL und freuen uns auf das Konzert von der/gelbe/klang am morgigen Mittwoch wie auf die Aufzeichnungen von HIER=JETZT 2021. In den letzten beiden Wochen entstanden 14 experimentelle Produktionen im Rahmen der Plattform für zeitgenössischen Tanz, die nacheinander jeweils Dienstag / Donnerstag / Samstag auf unserer Website veröffentlicht werden.
Unsere Konzerte finden Sie ab Januar 21 jederzeit als Stream abrufbar auf unserem youtube-Kanal [ schwere reiter ].

Ihr Team vom schwere reiter

AKTUELLE ONLINE-VERANSTALTUNGEN
HIER=JETZT: Andrea Scarfi
scratch
HIER=JETZT: Matteo Carvone
HIER=JETZT: Rosalie Wanka

VORSCHAU Mai 2021
Bilderzerstörer



AKTUELLE ONLINE-VERANSTALTUNGEN

Seit DI 20. April Stream verfügbar
TANZ


HIER=JETZT: Andrea Scarfi
HUT

“Why be scared of a hat?" My drawing was not a picture of a hat. It was a picture of a boa constrictor digesting an elephant. (Antoine de Saint-Exupéry, The Little Prince)

Das Aufzeichnung im Rahmen der Plattform
für zeitgenössischen Tanz wird kostenfrei gestreamt.


MI 21. April, 20:00 Uhr im LIVESTREAM
MUSIK


der/gelbe/klang
scratch

Raphaël Cendo im Porträt – Seine Musik sucht das Extrem, um nicht zu sagen: den Exzess. der/gelbe/klang widmet dem exzentrischen Franzosen ein Gesprächskonzert mit Pierre-André Valade am Pult.

Das Konzert wird kostenfrei LIVE gestreamt.


Ab DO 22. April Stream verfügbar
TANZ


HIER=JETZT: Matteo Carvone
SUNRISE

We all need to wake up from this deep sleep. It’s time for a new dawn, it's time to live again, to love again, to dance again.
I decided to accept what death means, because accepting death means only that I am accepting life. (Matteo Carvone)

Das Aufzeichnung im Rahmen der Plattform
für zeitgenössischen Tanz wird kostenfrei gestreamt.


Ab SA 24. April Stream verfügbar
TANZ


HIER=JETZT: Rosalie Wanka
PINK LADY (AT / WiP)

Ich hasse Schachteln. Auch die aktuellen Gender Debatten produzieren vor allem Schachteln. Ganz viele Schachteln.
Mein Credo ist: Einfach machen. Das, womit keiner rechnet, was nicht geht, nicht sein kann. (Rosalie Wanka)

Das Aufzeichnung im Rahmen der Plattform
für zeitgenössischen Tanz wird kostenfrei gestreamt.



VORSCHAU Mai 2021

DI 4. + MI 5. Mai als Stream
THEATER


bodytalk + Teatr Rozbark
Bilderzerstörer

Wieso lösen einige Bilder Aggressionen aus? Wer hat Angst vor Rot, Gelb & Blau? Die PerformerInnen spüren den Motiven von „ÜberzeugungstäterInnen“ nach, die leibhaftig und gewalttätig Gemälde in Museen attackiert haben.

Die Vorstellungen werden online gezeigt.


schwere reiter GbR
Dachauer Straße 116, 80636 München
info@schwerereiter.de | schwerereiter.de

Eine Initiative von Tanztendenz München e.V. und PATHOS München e.V. in Kooperation mit scope – Spielraum für aktuelle Musik. Gefördert durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München.




Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und das Impressum

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich jederzeit auf unserer Internetseite schwerereiter.de abmelden ...